Al – 3D Jump And Run

Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background

Backstory

Dieses Projekt ist nicht nur ein 3D Jump And Run, es stellt auch gleichzeitig meine Bachelor-Abschlußarbeit dar:

Al ist ein „kleines grünes Männchen“ von einem Planten  – gleich links hinter der fünten Abfahrt des Inter Solar Highways – in einer Galaxie, weit entfernt unserer Milchstraße. Gleichzeitig ist Al die Spielfigur des Prototypen eines Computerspiels. Wie jeder Außerirdischer macht Al was Außerirdische nunmal den ganzen Tag machen: Erdlingen einen Schrecken einjagen, Kühe für seltsame Experimente entführen und mit einem schnittigen Ufos im Zickzack fliegen. Eines Tages allerdings zerstört ein schwarzes Loch Al´s Heimatwelt.
Mit dem wichtigsten Auftrag überhaupt, nämlich seine zerstörte Welt mit Hilfe seines Sternengenerators wiederherzustellen und vielleicht auch noch ein wenig zu verbessern, widerfährt ihm kurz vor dem Ziel ein Missgeschick. Unterwegs in seinem Schiff, welches zufällig das Schnellste in der gesamten Galaxie ist, schüttet Al seinen heißen Alien-Kaffee über die Steuerkonsole und muss notgedrungen eine Bruchlandung auf einem unbekanntem Planeten absolvieren. Zum Glück ist er schon Nahe genug um den Sternengenerator zu aktivieren, wenn er allerdings bei der Bruchlandung nicht alle Sternenrohlinge verloren hätte. Al muss nun den Gefahren des Planeten trotzen, die Sternenrohlinge sammeln und den Generator aktivieren. An dieser Stelle beginnt das Jump And Run/Puzzle-Spiel. Der Spieler steuert Al. Mit ihm springt und läuft der Spieler durch die Spielwelt auf der Suche nach seinen verloren gegangenen Sternen. Dabei trifft er auf Widersacher, die Al die Sterne wieder abnehmen wollen. Auf sich und seine Fähigkeiten angewiesen, beginnt Al´s Jagd nach den Sternen!

Target Platform

MS Windows - mit XBOX Controller Support

Tools

3dsMax, Unity3D, Visual Studio

Video

other work