Website-Umzug auf www.3dan.de

04 Dez 2013 Posted by: Comments: 0 In: Allgemein

Lange  hat es gedauert, doch nun ist es endlich geschafft.

Obwohl, eigentlich ging es sehr schnell. Vor ca. 24 Stunden habe ich mich dazu durchgerungen, mich endlich von meiner alten Site, bzw der Website meiner früheren Band „Freispringer“ ( www.freispringer.de leitet jetzt hierher weiter ) zu verabschieden und auf einen neuen Webspace umzuziehen. Es wurde einfach Zeit. Wirklich. Denn ehrlich – wer verbindet dieses Wort „Freispringer“ schon mit einem Menschen, der Multimedia|Virtual Reality-Design studiert hat und dementsprechend im 3D-Bereich unterwegs ist? Was hat freispringer.de schon mit einem Unity3D-Entwickler und Echtzeit-Anwendungen zu tun? Nichts. Um fair zu sein muss man allerdings sagen, dass der Name damals auf die Springerfigur im Schach anspielte. Da nunmal auch Schach ein Spiel ist, könnte man jetzt zwar einen Bogen schlagen, aber das wäre mir dann doch zu weit hergeholt.

Klare Entscheidung: ich brauchte eine neue Seite. Aber wie sollte ich sie nur nennen? Kurz sollte der Name sein.

Nach einigen Überlegungen bin ich nun bei www.3dan.de hängen geblieben. Es steckt einiges drinnen: „3D“, „dan“ für Daniel oder als Kürzel für 3D-Animation. Ein Freund von mir, tätig bei KingArt Games in Bremen, meinte, es würde sich auch lesen wie „3D an!“. Auch schön!

Wie ich bereits geschrieben habe, ging es recht schnell. Nachdem die IPS die Seite übernacht gelistet hatte, war der erste Handgriff schon vor dem Frühstück eine WordPress-Installation auf den Weg zu schicken. Keine 30 Minuten später war alles soweit eingerichtet. WP lief, das Theme stimmte.
Nur den Content in den neuen Blog zu bekommen dauert ein bisschen länger, letztlich ist aber alles angekommen wo es soll und die neue Website ist einsatzbereit.

Tja, was kommt jetzt?

Nunja, ich denke über eine Tutorialreihe für den meinen Blog nach, aber zuvor steht viel Größeres bevor!
Freunde von mir, ebenfalls Alumni der Hochschule für Kunst und Design Halle und ich planen den Start in die Gaming Industry.
Das wird eine wilde Reise werden, soviel ist sicher! Wir werkeln fleißig an Game Design Documents und auch an einem Prototypen.
Mehr will ich dazu noch garnicht verraten.

Schönen Gruß
Daniel

 

Leave a Comment!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.